Archivierte Neuigkeiten

14.08.2015

Flexibles Rentenalter - Beginn des Anspruchs auf eine Altersrente gültig ab 1. Januar 2016

Damit Sie Ihren Ruhestand gut vorbereiten können, geben wir Ihnen nachstehend die Bedingungen für den Anspruch auf eine Altersrente bekannt. Folgende Bedingungen müssen Sie erfüllen, wenn Sie im Verlauf des Jahres 2016 einen Rentenvorbezug beziehen...> Mehr

04.08.2015

Neue Funktionalitäten auf dem ePortal der Ausgleichskasse des Kantons Bern

Es freut uns Ihnen mitzuteilen, dass ab jetzt unser ePortal folgende neuen Funktionalitäten bieten wird :> Mehr

23.06.2015

Taschenstatistik Sozialversicherungen 2015

In diesem Dokument finden Sie verschiedene Statistiken über die Sozialversicherung in der Schweiz.> Mehr

18.02.2015

Rückverteilung der CO2-Abgabe an die Wirtschaft

Die Erträge aus der CO2-Abgabe werden jährlich an die Wirtschaft zurückverteilt. 2015 wird eine Summe von rund CHF 236 Millionen an die Wirtschaft verteilt. Dieser Betrag entspricht anteilsmässig der von der Wirtschaft in diesem Jahr bezahlten...> Mehr

22.01.2015

Neue Internetseite der Ausgleichskasse des Kantons Bern

Die Ausgleichskasse des Kantons Bern freut sich über Ihren Besuch der neuen Internetseite. Sie präsentiert sich benutzerfreundlich und entspricht den heutigen Anforderungen. Wir sind gespannt auf Ihre Anregungen und Bemerkungen und nehmen Ihre...> Mehr

21.01.2015

Zinsabzug auf dem investierten Eigenkapital für die Selbständigerwerbenden

Der vom Einkommen abzuziehende Zins des im Betrieb investierten Eigenkapitals von Selbständigerwerbenden beträgt für das Jahr 2014 1,0% (2013 : 1,5%).> Mehr

16.12.2014

Beiträge der Familienausgleichskasse und Höhe der Familienzulagen ab 1. Januar 2015

Die Beiträge an die Familienausgleichskasse betragen unverändert 1,8%. Ebenfalls gleich bleiben die Kinderzulagen (CHF 230.00) und die Ausbildungszulagen (CHF 290.00).> Mehr

10.12.2014

Direktzahlung von Ergänzungsleistungen an die Krankenversicherer ab 1. Januar 2015

Aufgrund von Änderungen in den gesetzlichen Grundlagen für die Auszahlung der EL wird ab dem 1. Januar 2015 der Betrag, welcher der ordentlichen Prämienverbilligung in der höchsten Stufe gemäss Art. 10a und 10b in Verbindung mit Art. 12 der...> Mehr

10.12.2014

Berechnungsgrundlage für die Ergänzungsleistungen (EL) gültig ab 1. Januar 2015

Der Betrag, der im Rahmen der Ergänzungsleistungen zur Deckung des allgemeinen Lebensbedarfs vorgesehen ist, beträgt ab 1. Januar 2015> Mehr

02.12.2014

Schalteröffnungszeiten der Ausgleichskasse des Kantons Bern über Weihnachten/Neujahr

Vom 24. Dezember 2014 bis 4. Januar 2015 bleiben unsere Schalter geschlossen.> Mehr

Wählen Sie eine Kategorie

Kategorieauswahl: